Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Sicherheit in der Klinik Nette-Gut für Forensische Psychiatrie

Die Klinik Nette-Gut für Forensische Psychiatrie an der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach ist die am höchsten gesicherte Maßregelvollzugseinrichtung in Rheinland-Pfalz. Bauliche und technische Maßnahmen wie Zäune, Gitter, verschlossene Türen, Überwachungskameras, Monitore, Detektoren und Personenkontrollen bilden den äußeren Sicherheitsstandard. Mit der Wahrnehmung der Sicherungsaufgaben ist ein spezieller Sicherheitsdienst betraut. Innere Sicherheit entsteht durch die soziale Kontrolle, durch die Anwesenheit und Vorbildwirkung des Personals sowie durch tragfähige therapeutische Beziehungen.

Lesen Sie mehr

© Klinik Nette-Gut 2018 | Impressum | Datenschutz
sicherheit-1.jpg